Moin aus Braunschweig/Hannover!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Moin aus Braunschweig/Hannover!

      Moin!

      Ich bin der Frank aus Braunschweig (gebürtig aus Ostfriesland 8) ) und habe für meine Freundin (aus Hannover) letzten Samstag einen 480S besorgt.

      Mein Fuhrpark umfasst hauptsächlich Audi 5 Zylinder (200 Typ43, 200 Typ44 10V Turbo quattro, 200 20V, A6 C4 2.5TDI quattro, Cabriolet) und nen T3, aber Volvo war für mich schon immer sehr interessant. Dass es nun kein Volvo 5 Zylinder geworden ist, ist allerdings selbst für mich eine Überraschung.

      Der kleine Elch wird der neue Youngtimer für meine Freundin - die Arbeiten bleiben "selbstverständlich" an mir hängen, solange sie keine Schrauberskills und vollausgestattete Werkstatt besitzt. :D



      Zum 480er selbst:
      BJ1995
      B20F
      Farbe ist mir gerade entfallen - ist ein sehr dunkles Anthrazit/Schwarz
      Für einen S eine recht gute Aussattung: Klima, SHZ, Glashubdach, Leder, Bordcomputer, Lenksäulenverstellung

      Problemstellen:
      natürlich LWR defekt
      Lenksäulenverriegelung defekt (zu 99% gelöst)
      Heckklappenschloss fest (gelöst)
      Stoßstangenträger vorn Blätterteig
      Ersatzradwanne durch
      Schweller hinten links/rechts durch
      allgemein hinterer Unterboden sehr rostig
      Scheibenwischerarm berührt Motorhaube
      Rückleuchten gerade noch rettbar

      Aber der Haufen gefällt mir von Tag zu Tag besser.

      Ich freue mich auf unterhaltsame Diskussionen hier auf dem Board!


      Viele Grüße
      Frank
    • LWR passt vom Astra G, musst sie nur nach hinten weg an den Kontakten kürzen sonst brechen deine Plastikscharniere, die kann man aber drucken lassen, Schalter hab ich vom Corsa C glaub ich, der Rost ist krass, hatte meiner nicht soo schlimm, Heckblech wirst du neu bauen müssen wenn ich das so lese, einfach mal in die Stoßstange gucken ;D

      Grüße aus dem Emsland

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rico ()

    • Moin!

      Die LWR werde ich gemäß Anleitung von Reiner versuchen zu reparieren, da ich es original haben möchte. Falls das nicht klappt, mal schauen, wie mir das am Besten gefällt.

      Meinst du das Heckblech oder den hinteren Stoßstangenträger? Der Träger ist nämlich so gut wie neu. :thumbsup:

      Bisher habe ich Durchrostungen in beiden Schwellern im Radhaus hinten, ein paar Löcher in der Ersatzradwanne und hinten Links über dem Halter für die Stoßstange/Radhausabdeckung.

      Aber: Zündschloss & Lenkradverriegelung sowie Heckklappenschließzylinder funktionieren wieder einwandfrei! ^^
    • Neu

      Ja, die liegt quasi hier umme Ecke. ;) Aber mein hinterer Träger ist zum Glück wie neu. Wahrscheinlich weil der Wagen vor 3 jahren nen kleinen Bums hinten rechts hatte und die Stoßstange getauscht wurde.
      Der Vordere fällt in Bröseln heraus, sobald man das Auto irgendwo berührt. :D Aber ich habe nun einen mit kleinen Durchrostungen bekommen und werde den wiederherstellen.

      Ich denke ich werde einen eigen Wiederaufbau-Thread starten, da es doch einiges zu tun gibt und dann ab Frühjahr die Prio2-Sachen wie Innenraumaufbereitung starten sollen.